FinTech

Die erste Schweizer FinTech-Messe

FinTech-Messe 2018 in Zürich

Der dritte Swiss FinTech Day ist 2018 auch eine Messe. Swiss Finance Startups lädt ein zu "Switzerland’s First FinTech Fair".

War der Swiss FinTech Day in den Jahren 2016 und 2017 eine Plattform, um das ganze Ökosystem von Digitalisierung und FinTech zusammenzubringen, trifft das auch auf die dritte Durchführung zu. Mit dem Unterschied: 2018 ist der Swiss FinTech Day auch eine Messe – die erste FinTech-Messe in der Schweiz.

Switzerland's First FinTech Fair

Die Startup-Vereinigung Swiss Finance Startups organisiert den Event zusammen mit Partnern und sorgt dafür, dass es im Oktober 2018 in Zürich etwas zu sehen, zu hören und zu diskutieren gibt.

Die Messe mit über 45 internationalen Ausstellern wird flankiert von einem VIP-Programm mit Startup Pitches, Keynotes und Panels. Hier soll intensives Scanning, Scouting und Networking im exklusiven Rahmen ermöglicht werden. Das Programm im Überblick:

Public Track

FinTech Fair | 13:00 bis 17:00 Uhr
Internationale Aussteller

Coffee Lounge | 14:00 bis 16:30 Uhr
Networking & Input Talks

VIP Track

Volles Programm | 09:00 bis 17:00 Uhr
Keynotes, Panel-Diskussionen, Startup Pitches, VIP Lunch, Talks

Christina Kehl, Swiss Finance Startups

Christina Kehl, Geschäftsführung & Vorstand Swiss Finance Startups
 

Die Zeit ist reif, dass die Treiber dieser Branche ihre eigene Messe erhalten und somit eine Plattform, sich einem breiten Publikum zu präsentieren

Wann? Wo? Tickets?

Swiss FinTech Day
16. Oktober 2018 im UBS Kongresszentrum Grünenhof in Zürich

Startups, Grossunternehmen, Investoren und auch Talente sind Teil des Gesamtökosystems und deshalb Teil des Events. Und damit Jung-Talente keine Hürden überspringen müssen, gibt's für Studierende vergünstigte Tickets.