Graphic Recording

Christian Ridder: Kunst im Tausch gegen Wand und Umgebung

Christian Ridder illustriert das Swiss Payment Forum 2017
Grafik: Christian Ridder für das Swiss Payment Forum 2017

Haben Sie eine wirklich grosse Wand, die richtige Umgebung und mögen Sie Graphic Recordings von Christian Ridder?

Halten Sie die Wand frei und legen Sie Hammer und Nagel in Reichweite: das Original des Graphic Recordings vom Swiss Payment Forum 2017 sucht ein neues Zuhause.

Was ist Graphic Recording?

Statt Bild oder Ton werden Illustrationen "aufgenommen", da heisst: live gezeichnet. Diese illustrierte "Aufnahme" hält fortlaufend Themen und Ereignisse eines Events fest – im Ergebnis präsentiert sich der Event am Schluss über ein visuelles Protokoll.

Der Niederländer Christian Ridder ist spezialisiert auf Graphic Recordings. Er zeichnet mit und fasst die zentralen Themen und Vorträge des Swiss Payment Forums jedes Jahr live auf einer grossen Illustration zusammen. Das Themenbild von 2017 sucht jetzt die richtige Wand in der richtigen Umgebung.

Unverkäuflich, aber an einen smarten Bewerber zu verschenken

Ein Wändchen genügt nicht, ein Räumchen wird dem Bild nicht gerecht, das Werk hat Dimensionen. Ob Foyer, Sitzungszimmer oder Büro – das Original Graphic Recording von Christian Ridder mit einer Grösse von 244 x 122 cm braucht Wand, Raum und Umgebung, um zu wirken. 

Ein überzeugendes Foto vom neuen Zuhause und alle Chancen sind intakt. Nicole von Mulert, Event Director Payment & Banking bei Vereon, formuliert die knackbaren Bewerbungs-Bedingungen so:

"Schicken Sie mir bis zum 15. August 2018 ein Foto des Platzes, an dem Sie das Kunstwerk aufhängen möchten und beschreiben Sie, warum sich dieser Ort besonders dafür eignet. Aus den Bewerbern wählen wir einen Empfänger aus. 
Die Vergabe ist nicht an die Teilnahme am Swiss Payment Forum gekoppelt und es entstehen keine Kosten für Sie. Ich bin gespannt auf Ihre Fotos."

Bewerbungen per Mail: nicole.vonmulertWe do not like spam..@.. so please: No spamming!vereonWe do not like spam..... so please: No spamming!ch 
Oder per Post: Vereon AG, Hauptstrasse 54, CH-8280 Kreuzlingen

Keine freie Wand oder nichts mit Kunst am Hut?

Dann gibt's eben bis am 3. August 2018 CHF 250.– Early Bird-Rabatt für Anmeldungen zum Swiss Payment Forum 2018.

Informationen und Tickets: gleich hier

Und falls Sie alles aufs Mal wollen, ja, geht, Kunst und Early Bird sind kumulierbar.