NFTs (Non-Fungible Token)

Ein Token ist die digitalisierte Form eines Vermögenswertes, in gewisser Weise ein digitales Zertifikat für einen Vermögenswert. Hinterlegt auf der Blockchain repräsentiert der Token fälschungs- und veränderungssicher den digitalen Vermögenswert, seinen Besitzer und weitere Informationen. Über gespeicherten Daten zum Bespiel Transaktionsdetails wie Verkäufer, Käufer und Transaktionssumme.

Nicht-fungible Token, also NFTs (Non-Fungible Token), sind einzigartig – sie sind weder austauschbar noch ersetzbar. NFTs können sich zum Beispiel auf ein Kunstwerk, ein Gemälde, ein Musikstück oder einen anderen einzigartigen Vermögenswert beziehen, der einen individuellen Wert besitzt. Ein NFT ist der digitale Nachweis für das Eigentum an einem bestimmten Vermögenswert, den es in dieser Form nur einmal gibt.