Die Plattform für Digitalisierung, Banking und Zahlungsverkehr

Die Redaktion

Unsere Redaktion bringt recherchierte News, Fakten und Hintergrund sowie Meinung, Bewertungs- und Einordnungsvorschläge zur Digitalisierung und zu aktuellen Entwicklungen in der Banken- und Finanzlandschaft. Zur Finanzbranche, zum Zahlungsverkehr und zum Banking. Zur Digitalisierung und zur Digitalen Transformation. Zu Banken, zu Startups und zu FinTechs. Mit einem zusätzlichen Fokus auf das Projekt der Harmonisierung des Zahlungsverkehrs in der Schweiz. News, Berichte und Hintergrund – konsequent in Verbindung mit abrufbarem Wissen und konkretem Know-how aus unserer Knowledge-Datenbank.

Bild von Ruedi Maeder

Ruedi Maeder

Seit Jahren unterwegs in der Finanzbranche, im Zahlungsverkehr, in den Themen der Digitalen Transformation, der Digitalisierung und FinTech. Als Journalist, Schreiber und Autor für Print-Medien und Online-Plattformen. Seit der Gründung von MoneyToday.ch im November 2013 engagiert als Macher und Chefredaktor der Nachrichtenplattform für FinTech, Banking, Finance und Digitalisierung.

Bild von Sonya Fricker

Sonya Fricker

Engagiert für Themen mit gesellschaftlichem Bezug. Beobachterin von Marketing und Kommunikation, um Resultate dieser Brücke zwischen Finanzindustrie und Kunden zu reflektieren. Zudem ein geschärftes Auge für die Visualisierung von Themen – in Fotografie, Bild und Video. Deshalb als Schreiberin der relevanten Geschichte und als Bildredaktorin dem guten Bild auf der Spur.

Bild von Christian Futterlieb

Christian Futterlieb

Profi in Bits, Bytes, Prozessen, Systemen und ihren technischen Zusammenhängen. Und als Spezialist für IT-Themen in unserer Redaktion mit im Boot.

Bild von Oscar Neira

Oscar Neira

In der Finanzindustrie und im Zahlungsverkehr seit Jahren am Puls der Märkte. Und als Redaktor sowie als Korrespondent für unsere Redaktion unterwegs.

Bild von Kompetente Gastautoren

Kompetente Gastautoren

Gastautoren aus verschiedenen Richtungen verstärken die Redaktion mit Fakten, News, Hintergrund, Einsichten und Meinung.

Die redaktionelle Ausrichtung

Unsere Themen
Das unabhängige Informationsportal MoneyToday.ch wird von engagierten Redaktoren betreut. Unsere Redaktion nimmt laufend den Puls von Märkten und Machern, um Entwicklungen, Informationen und Know-how verfügbar zu machen. Zur Finanzbranche und zu ihren Protagonisten, zum Banking und zum Zahlungsverkehr, zu Banken und zu neuen Playern, zur Digitalisierung und zur Digitalen Transformation.

Wir stellen Banking und Finance in den Kontext der Entwicklung in den Bereichen Technologie und Digitalisierung. Zudem beleuchten wir Technologie, Digitalisierung und Digitale Transformation als Phänomen in wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Zusammenhängen. Weil die Digitalisierung und damit die digitale Zukunft sämtliche Lebens- und Arbeitsbereiche betrifft und verändern wird. 

Hintergrund, Zusammenhänge, Einordnung
Es geht unserer Redaktion nicht um die schnelle News, für uns steht der Hintergrund im Vordergrund. Unsere recherchierten Berichte stellen Entwicklungen und Ereignisse in Zusammenhänge: Zuerst die Fakten, dann mögliche Auswirkungen, oftmals ergänzt mit Kommentaren, welche Einordnungs- und Betrachtungsvorschlägen anbieten. Mit der Intension, Ereignisse im Kontext möglicher Auswirkungen zu beleuchten, welche unterschiedliche Gruppen tangieren können.

Klarheit und Verständlichkeit
Wir möchten verstanden werden – von Fachleuten wie auch von interessierten Nicht-Fachleuten. Deshalb versuchen wir, komplexe Themen klar und verständlich zu beleuchten, wenn immer möglich ohne Fachtermini und Fachchinesisch. Wir unterhalten und pflegen ein Lexikon, das (notwendige) Fachbegriffe einfach und umfassend erklärt. Unsere Inhalte und Artikel sind so verfasst, dass sie Brancheninsidern spannende Informationen liefern, gleichzeitig jedoch von interessierten Lesern ohne spezfische Fachkenntnisse verstanden werden.