Finanzierung

Kredite: Schulden machen und daran verdienen?

Schulden machen und daran verdienen?
Bild: Maurusone | Getty Images

Der ruhende Fehdehandschuh vom Februar wird im Frühling 2018 erneut geworfen: Zwei Kreditplattformen bieten wieder Kredite mit Negativzinsen.

Dieselbe Marketing-Fehde haben die Kreditplattformen Check 24 und Smava bereits im Februar 2018 ausgetragen – jetzt legen sie erneut los und locken mit Krediten zu Zinsen von minus 5 Prozent.

Kredit mit Minuszinsen

Check 24 geht in die Offensive

Wer bei Check 24 einen Kredit von 1'000 Euro mit einer Laufzeit von 12 Monaten beantragt, erhält einen Zins von minus 5 Prozent. Vorausgesetzt, die geforderte Bonität stimmt. Mit einer Rückzahlung von 972 Euro sind die Schulden von 1'000 Euro wieder vom Tisch.

Kredit mit Minuszinsen

Smava zieht nach

Konkurrent Smava nimmt den Fehdehandschuh der Marketingstrategen von Check 24 auf, bietet ebenfalls minus 5 Prozent Jahreszins, allerdings bei einer Laufzeit von 36 Monaten.

Marketing-Kampagne bis 15. Juni 2018

Das Angebot ist bei beiden Kreditplattformen befristet, bereits Mitte Juni ist fertig mit Schuldenmachen und dabei Geld verdienen. Wer von den beiden Konkurrenten mehr Kreditverträge mit Minuszinsen ausstellt, ist gar nicht so interessant. Beide dürften sehr zurückhaltend agieren und den meisten Antragstellern jeweils das zweitbeste Angebot zu "normalen" Zinsen unterbreiten.

Im Vordergrund steht die Magnetwirkung und damit der Werbeeffekt der Kampfangebote. Die Mindererträge der (wenigen) realisierten Minuszinsen-Kreditverträge dürften bei beiden Plattformen über das Marketingbudget kompensiert werden. 

Schweiz: Kreditverhalten von Frauen und Männern

Ticken Frauen beim Schuldenmachen anders als Männer? Ja, mit klaren Unterschieden. Details zur aktuelle Analyse hier.