Inside Talk am World Web Forum

Paolo Tasca zur Blockchain, Gedanken zur unkritischen Masse und zu Tech-Giganten mit zu viel Spielraum

Loading player...
Paolo Tasca (Executive Director, UCL Centre for Blockchain Technologies, London) im Gespräch mit Oscar Neira (Redaktion MoneyToday.ch)
Paolo Tasca
Paolo Tasca (Executive Director, UCL Centre for Blockchain Technologies, London) im Gespräch mit Oscar Neira (Redaktion MoneyToday.ch)

Über Technologie, Blockchain in den Kinderschuhen, falsch platziertes Vorschuss-Vertrauen und Künstliche Intelligenz, mit der wir noch kaum umzugehen wissen.

Paolo Tasca, Executive Director, UCL Centre for Blockchain Technologies in London, hat am World Web Forum 2019 über die brennenden Themen zu Technologie, Blockchain, Künstliche Intelligenz, Gesellschaft, Wirtschaft, Auswirkungen, Gegenwart und Zukunft referiert.

Inside Talk mit Paolo Tasca

Zwischen seinen Auftritten als Speaker haben wir uns mit dem Blockchain-Spezialisten in unserem Studio "Inside Talk" unterhalten. Zum Beispiel über die Blockchain, die noch in den Kinderschuhen steckt. Über Technologie und zu viel Euphorie, die uns zu Couch Potatoes verkommen lässt. Über die Gefahr, dass die Dominatoren von gestern auch die Sieger der Zukunft sein könnten. Über leichtfertig vergebenes Vorschuss-Vertrauen, mit dem oftmals gar nicht würdig umgegangen wird. Und auch darüber, warum es wichtig ist, dass die passive Masse lernt, am richtigen Ort Widerstand zu leisten.